Die analoge Fotografie

 

… erlebt zur Zeit ein Revival. Vor allem bei vielen jungen Menschen erfreut sich das analoge Fotografieren steigender Beliebtheit. Das bewusste Abdrücken, der Film-Look, das Klick-Ratsch, die sparsame Vorgehensweise, die Haptik, die Schönheit der klassischen Kameras und dass auch mal was schief geht: Alles das trägt zur Faszination des analogen Fotografierens bei.

 

Leica M3 mit 50mm F/1.4 Summilux

 

Nikon FM2 mit 50mm F/1.2

 

Panon Widelux F7

 

 

Im Fotohaus bieten wir seit jeher eine grosse Auswahl von Filmen an, entwickeln und scannen diese auch im hauseigenen Labor. Natürlich bieten wir auch eine grosse Auswahl von klassischen Kameras an. Der Tradition des Fotohauses treu bleibend, unterstützen wir auch wenn eine Kamera im Keller, Estrich oder auf dem Flohmarkt gefunden wurde.

 

Kommen Sie mit Ihrer Kamera vorbei, wir überprüfen diese auf Funktionalität.

 

Auszubildende erhalten bei uns einen Rabatt von 10% auf Filmkauf sowie alle analogen Dienstleistungen.

 

Adrian Samuel

Inhaber und Geschäftsführer

Fotohaus Wolf AG